Hervorragender Ausbildungsabschluss


Maximilian Jungbauer hat Ende Februar 2017 seine Ausbildung zum Feinwerkmechaniker - Fachrichtung allgemeiner Maschinenbau - mit Auszeichnung bestanden. Im Namen der Regierung von Niederbayern erhielt er aufgrund der hervorragenden Leistungen einen Staatspreis. Jungbauer wurde direkt nach der Ausbildung in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis übernommen.

Die Qualifikation der Mitarbeiter auf einem hohen Niveau stellt eine der Säulen der Wettbewerbsfähigkeit und Zukunftssicherung unseres Unternehmens dar. Maximilian Jungbauer ist ein Paradebeispiel für die hohe Motivation unserer Nachwuchskräfte und für die sehr gute Ausbildung in unserem Betrieb. Wir sind stolz nun einen weiteren hervorragenden Facharbeiter im Team zu haben.

Auch in diesem Jahr werden wir wieder einen Lehrling einstellen und damit das erfolgreiche Konzept der Nachwuchsgewinnung durch Ausbildung im eigenen Haus kontinuierlich fortsetzen.

Geschäftsführer Andreas Raab und Fertigungsleiter Johannes Pauli gratulierten Maximilian Jungbauer herzlich zur bestanden Prüfung und überreichten ein Präsent.


Zurück